Kostenlose Beratungshotline: 0800 - 6226 787 info@campus.schule

Leitfaden zur Antragstellung

Die Maßnahmen im Campus-Lernstudio fokussieren sich vor allem auf Sprach- und Computerkurse. Des Weiteren bieten wir seit Januar 2020 auch mehrere Module im Bereich Bewerbungscoaching an. Wird Ihr Antrag von der Agentur für Arbeit genehmigt, ist die Teilnahme an der Maßnahme für Sie kostenlos. Die Antragstellung ist in der Regel einfach und benötigt nur wenige Schritte. Wir helfen Ihnen gerne dabei!

Schritt 1:

Kontaktieren Sie uns zunächst für ein kostenloses und unverbindliches Vorgespräch. So können wir Ihnen einen Überblick über unsere zertifizierten Kurse bieten, über Ihre Ziele und Vorkenntnisse sowie den individuellen Inhalt Ihres Kurses sprechen. So finden wir gemeinsam die richtige Maßnahme für Sie.

Schritt 2:

Besprechen Sie Ihr Vorhaben mit Ihrem Berater bei der Agentur für Arbeit bzw. erläutern Sie, welche Maßnahme Sie antreten möchten. Ist alles soweit beschlossen, bekommen Sie von der Agentur für Arbeit einen sogenannten Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) ausgehändigt.

Schritt 3:

Mit Ihrem AVGS kommen Sie nun in eine unserer Geschäftsstellen oder kontaktieren uns per Telefon oder Email. Wir verabreden zusammen mit Ihnen einen Starttermin und wir kümmern uns danach um die Abwicklung mit der Agentur für Arbeit. Sobald wir die Bestätigung von Ihrem Berater bekommen, startet der Kurs wie verabredet und hat in der Regel eine Dauer von 49 Terminen zu je 45 Minuten. Diese könne wir je nach Verfügbarkeit und Vorgabe des AVGS frei terminieren.

Weitere Kurse:

Nachhilfe

Sprachkurse

Computerkurse

AVGS einlösen

Campus Lernstudio Nachhilfe, Prüfungsvorbereitung, Sprachkurse, Computerkurse hat 4,89 von 5 Sternen 49 Bewertungen auf ProvenExpert.com